Retten-Löschen-Bergen-Schützen
FF Kollmitzberg
Inspektion 2013 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 17. November 2013 um 00:00 Uhr

Uebung Brandeinsatz_4Am Sonntag, den 17. Nov. 2013 wurde die jährliche Inspektion der FF Kollmitzberg durch HBI Karl Berger durchgeführt. Die Schwerpunkte in diesem Jahr waren:

  • Feuerwehrmedizinischer Dienst
  • Strahlrohrführung
  • Dichtheitsprobe der Pumpen
  • Anschlagmittel.

Insgesamt nahmen 45 Mann der Feuerwehr Kollmitzberg an der Inspektion teil. Im Anschluss an die Überprüfung wurden sämtliche Punkte besprochen, welche zur Zufriedenheit des Inspizierenden und des Kommandos auch positiv erfüllt wurden.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 23. November 2013 um 13:06 Uhr
 
80er Martin Naderer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 04. November 2013 um 00:00 Uhr

Unser langjähriger Leiter des Verwaltungsdienstes, Martin Naderer, feierte heute seinen 80er im Gasthof Alpenlick Grünberger. Eine Abordnung der FF Kollmitzberg überbrachte die Glückwünsche im Namen der gesamten Mannschaft. Alles Gute Martin!

 
Monatsschulung Hochbehälter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 03. September 2013 um 15:59 Uhr

Im Rahmen der gestrigen Monatsschulung haben wir eine Löschübung mit verschiedenen Angriffsvarianten durchgeführt. Darunter auch eine Löschwasserförderung aus einem Hochbehälter mittels der im Vorjahr angeschafften Feuerlöschpumpe in Kombination mit einer Tauchpumpe. Insgesamt 15 Mann nahmen an der Übung teil.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. September 2013 um 16:05 Uhr
 
Gesamtübung in Kollmitzberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 17. September 2013 um 15:46 Uhr

Gesamtuebung_1Am Freitag, dem 13. September 2013 wurde in einem Wirtschaftsgebäude in Kollmitzberg eine Gesamtübung für den Unterabschnitt durchgeführt. Themen dieser Übung waren richtiges Arbeiten mit Atemschutz (Erkunden, Menschenrettung, Personensuche), Schadstoff (richtiges Löschen, Gefahrguthandbuch), FMD (Erste Hilfe bei Unfällen mit ATS) und Funk. In Form eines Stationsbetriebes mussten Aufgaben zu diesen Themenbereichen von Trupps der teilnehmenden Feuerwehren bewältigt werden. Bei der anschließenden Besprechung wurde gemeinsam mit den Übungsüberwachern über Erfahrungen und Verbesserungen gesprochen. Herzlichen Dank an Familie Hinterberger, die das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt hat. Das Kommando bedankt sich auch ganz besonders bei Andreas Haunschmid, Markus Feigl und Markus Mayerhofer die unter der Leitung von Ausbilder Thomas Steinkellner die Übung ausgearbeitet und durchgeführt haben.

 
Investition in die Sicherheit - neues Einsatzfahrzeug für FF Kollmitzberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 31. August 2013 um 11:09 Uhr

Bevor sich Ende September am Kollmitzberg wieder alles rund um den Kirtag dreht gibt es noch einen anderen Anlass zum Feiern: Am 8. September 2013 wird ein neues Feuerwehr-Einsatzfahrzeug gesegnet und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Der Ankauf des Mannschaftstransport- und Versorgungsfahrzeuges ist Teil einer Modernisierungsoffensive am Kollmitzberg. Denn gleichzeitig mit der Neuanschaffung werden zwei alte Fahrzeuge mit 20 bzw. 28 Dienstjahren ersetzt. Das bedeutet nicht nur eine Ersparnis bei den laufenden Versicherungs- und Treibstoffkosten, sondern auch einen erheblichen Sicherheitsgewinn. Die alten Einsatzfahrzeuge hatten weder Sicherheitsgurte, noch ABS oder ESP. “Diese Fahrzeuge waren einfach nicht mehr zeitgemäß und vor allem zu gefährlich für den Transport der Mannschaft, insbesondere der Feuerwehrjugend“, so der Kommandant Oberbrandinspektor Markus Steinacher. Die Kosten für das neue Einsatzfahrzeug betragen rund 55.000 €. Davon tragen die Marktgemeinde Ardagger und das Land NÖ 10.000 € bzw. 7.000 €. Die verbleibenden Kosten werden von der Feuerwehr mit Unterstützung durch Spenden aus der Bevölkerung finanziert. Für diese Unterstützung bedankt sich auch Kommandant Steinacher: “Für uns ist das ein Zeichen, dass die Leute in Kollmitzberg unsere Arbeit schätzen, daher setzen wir auch gerne unsere Freizeit ein um die notwendigen finanziellen Mittel zu erarbeiten.“

 

Die feierliche Segnung des neuen Fahrzeuges findet am Sonntag, 8. September 2013 im Rahmen einer Hl. Messe (Beginn 8:30 Uhr) statt. Der anschließende Frühschoppen (Beginn ca. 9:30 Uhr) wird von der Musikkapelle Kollmitzberg musikalisch umrahmt.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 31. August 2013 um 11:18 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 17
Freitag, 18. Oktober 2019

Design by: LernVid.com