Monatsschulung Atemschutz und Schadstoff Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 08. April 2014 um 19:51 Uhr

Monatsschulung Atemschutz und Schadstoff_1Am 7.4.2014 wurde eine Monatsschulung zum Thema Atemschutz und Schadstoff in Form eines Stationsbetriebs durchgeführt. Der Theorieteil bestand aus einem Vortrag über die "erweiterte Atemschutzausbildung". Dabei ging es um die Zusatzgeräte bei einem Atemschutzeinsatz, die taktischen und technischen Möglichkeiten in der eigenen Feuerwehr und welche Kommunikationskanäle vorhanden sind und wie sie genutzt werden. Der zweite Teil umfasste das richtige Vorgehen und Arbeiten im Innenangriff. Bei einer praktischen Übung mussten die Teilnehmer blind einen Raum nach einer Person durchsuchen, der mit Hindernissen bespickt war und das richtige Öffnen einer Tür mit Brandverdacht durchführen. Im letzten Abschnitt wurde das Anlegen von Schutzanzügen der Schutzstufe 2 geübt, wobei besonders die Dichtigkeit der einzelnen Komponenten beachtet werden musste. Im Großen und Ganzen war diese Schulung eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Ausbildungsprüfung Atemschutz Ende April.